Loui

Vermittlungshilfe 


Ein Zuhause für Loui!
Loui sucht ein passendes, liebevolles Zuhause und darf solange bei seiner Familie bleiben.
Loui's Familie berichtet:
Aus Mitleid kauften wir ihn aus einem Kofferraum nach unserem Urlaub an der deutschen Grenze. 
Loui ist ein Mix, laut Tierarzt vielleicht Drahthaar. Er ist also auf jeden Fall ein Jagdhund. Der ca. 6 Monate alte Rüde wiegt derzeit 11,7kg. Er muss also noch etwas gepäppelt werden. Sein Trink- und Fressverhalten ist optimal. Seine derzeitige Schulterhöhe beträgt 48 cm. 
Er ist in tierärztlicher Behandlung, dabei wurde ein Hodenhochstand festgestellt, bei einer Kastration muss der eine Hoden noch geangelt werden. Sein Körperbau/Gebäude ist ok. 
Loui leidet unter einer anfänglichen Leishmaniose, aber er ist schon in Behandlung. Diese Krankheit ist nicht heilbar, aber mit einer Tablette am Tag, kann Loui ein tolles Leben führen. Einmal jährlich sollte der Leishmaniose Titer kontrolliert werden.
Wie man auf einigen Bildern sehen kann, hatte Loui Milben, seine Haut ist noch ein wenig gereizt aber er wird gegen die Milben behandelt. Bald schon wird man nichts mehr davon sehen.
Impfungen stehen noch aus, nach Behandlungschluss der restlichen Infektionen. Beim Kauf ist kein Impfpass übergeben worden.
Loui ist noch nicht zuverlässig stubenrein. Autofahren ist kein Problem. Er ist sehr verträglich mit anderen Hunden. Katzen sind sicher nach Bekanntmachung und Übung auch möglich - Erfahrung hat er mit Katzen nicht.
Seine anfangs ängstliche Unsicherheit - er schnappt und beißt nicht - rührt sicher aus seiner Geschichte und kann mit Zuwendung und dem Aufbau von Vertrauen ausgeräumt werden, wie es sich hier im Zusammensein zeigt.
Loui hat sich in der gemeinsamen Zeit sehr nähesuchend und anhänglich gezeigt. Er hat großes Vertrauen in Menschen (beliebter sind Frauen, aber Männer gehen nach erster Skepsis auch) und orientiert sich an ihnen. 
Er ist freundlich, anfänglich distanziert und natürlich noch sehr verspielt und verschmust.
Wie bei einem Jagdhund zu erwarten, zeigt er schon erste Anzeichen für einen ausgeprägten Jagdtrieb.
Loui ist sehr gelehrig und hat Spaß am lernen und ist neugierig auf neue Umgebungen und Situationen. 
Auch beim Spielen zeigt er sich sowohl mit anderen Hunden als auch mit Menschen sozial und nicht aggressiv oder beißend.
Wir suchen für ihn ein liebevolles und sicheres, neues Zuhause. Der Mensch sollte viel Zeit, Zuneigung und Durchsetzungsvermögen haben, da es sich um einen jungen Jagdhund handelt, der sicher einen Jagdtrieb entwickeln wird, der aber im jungen Alter noch gut unter Kontrolle gebracht werden kann. Der Mensch sollte auf jeden Fall schon Erfahrungen in Hundeerziehung haben, er ist KEIN Anfängerhund. Er braucht Führungsstärke, Zuneigung und einen Menschen, der Spaß an viel Bewegung hat. 
Bei wirklichem Interesse können Sie sich gerne bei uns für mehr Informationen melden. 
Nora Schaaf 015739494044



                     
GeburtsdatumAnfang 2022
RasseMix
Größe (ausgewachsen)      55cm
GeschlechtRüde