Jona

Die schöne Jona sucht ein Zuhause.

Jona kann nicht in ihrem Zuhause bleiben, da ihre Bedürfnisse einfach nicht mit dem Leben ihrer Familie zusammen passen. Jona wird sehr geliebt und die Entscheidung ein anderes, passendes Zuhause für sie zu finden, wurde nicht leichtfertig getroffen. Manchmal ist das "Loslassen", jemanden gehen lassen ein größerer Liebesbeweis als es "Festhalten" je könnte.  

Jona ist ein unsicherer, eher ängstlicher Hund und sie braucht ein Zuhause in dem sie Ruhe genießen kann und wenig Hektik hat. In ihrer jetzigen Familie lebt ein Mädchen, das gerne mit Jona schmusen würde aber Jona ist das einfach zu viel. Kinder sind eben lauter, möchten toben und auch andere Kinder zu Besuch mitbringen und das stresst Jona. Außerdem darf sie mit zur Arbeit, in einen Laden. Dort sind auch immer wechselnde Besucher und auch das stresst sie.

Jonas Frauchen erzählt:

Jona liebt es gekrault zu werden und genießt jede Aufmerksamkeit und fordert sie auch ein. Sie liebt es die Welt zu erkunden, ist neugierig und noch sehr verspielt. Jona fordert sich ihre Spielzeit mit anstupsen auch Mal gerne ein. Nach dem spazieren morgens schläft sie dann gerne, bis 12 Uhr und braucht einfach ihre Ruhe. Sie ist stubenrein, kann Sitz, Platz, Pfötchen geben, absitzen, Fuß und versteht "nein", alles ohne Probleme. Sie ist unheimlich intelligent und lernt gerne. Mit ein paar Leckerli hat man in zehn Minuten ihr etwas neues beigebracht. Solange sie dabei nicht durch Irgendwas abgelenkt wird, denn dann macht sie ihr eigenes Ding. Sie darf bei uns zu Hause nicht die Treppe rauf und befolgt das auch. Bei uns im Laden darf sie es und auch das weiß sie ganz klar zu unterscheiden. Sie würde am liebsten abends mit auf der Couch liegen, wir erlauben es nicht und sie gibt nicht auf . Wenn sie jemanden liebt, dann ist derjenige alles für sie. Ein toller verschmuster, sehr verspielter Hund. 
Sie ist sehr ängstlich, und zeigt dies inzwischen immer verstärkter mit anbellen und kneifen. Bei Kindern zeigt sich immer mehr, dass ihr das zu viel ist. Bei unserer Tochter geht sie meist rückwärts, wenn sie Jona streicheln möchte.
Sie ist ca. 48 cm groß und laut Hundetrainer ausgewachsen.
Der Trainer empfiehlt eine Familie ohne Kinder. Sie braucht Zeit, Geduld, Ruhe, ausgiebige Spaziergänge mit viel Training. Es sollten erfahrene Hundehalter sein mit Garten. Jona ist kein Hund für eine kleine Wohnung. Es kann noch so heiß sein, aber sie würde sich trotzdem, den ganzen Tag in die Sonne legen. Sie liebt es draußen zu sein, aber bellt dabei auch alles an was sich bewegt oder dem Grundstück nähert. Jona passt auf! Jona geht gut an der Leine und wurde auch ein paar mal abgeleint, allerdings findet sie Menschen auf Fahrrädern unheimlich. Fremde Menschen machen ihr Angst und wir bekommen sie in den Momenten nicht unter Kontrolle. Wer diese Macken versteht und damit umgehen kann, wird einen Traumhund bekommen. Andere Hunde dagegen findet sie toll und es gibt keinen Hund mit dem sie sich nicht versteht. Sogar eher zickige oder dominate Hunde, kann sie mit ihrer charmanten Art um den Finger wickeln. Obwohl fremde Menschen ihr unheimlich sind, kann sie sich bei anderen Hundehaltern schneller lösen und entspannt schneller. Katzen sollten in ihrem neuen Zuhause nicht leben.
Jona ist September 2018 geboren. Ist geimpft und gechipt.

Jona kann alleine bleiben und kennt das Box Training, eine große Box findet sie gut und nutzt diese auch gerne als Rückzugsort. In der Box bleibt sie auch gut allein. Vielleicht ist ein souveräner anderer Hund auch eine gute Lösung für ihr Problem. Wir wünschen und für Jona ein Zuhause mit liebevollen hundeerfahrenen Menschen, mit Garten, ohne Kinder und viel Geduld, Liebe und Ruhe. Sie ist sportlich und man kann sie sicher daran gewöhnen mit am Rad zu laufen oder auch mit ihr zu joggen. Nasenarbeit wäre bestimmt auch etwas für sie. Nicht so viele fremde Menschen , das wäre toll.  Jona ist ein toller Hund und sie liebt ihre Menschen sehr! Wer möchte sie kennenlernen?

Geburtsdatum September 2018
Rasse Schäferhund Mix
Größe (ausgewachsen)       48 cm      
Geschlecht Hündin